made in france
SWIFT Neoprenanzug Triathlon
Neoprenanzug Triathlon kiwami swift
fastest Neoprenanzug Triathlon swift
best Neoprenanzug Triathlon swift kiwami
SWIFT Neoprenanzug Triathlon 2019
Neoprenanzug Triathlon Kiwami Swift performance

SWIFT Neoprenanzug Triathlon

625,00 €
Farben
  • BLACK RED
Größen
  • XS
  • S
  • ST
  • M
  • MT
  • L
  • XL

SWIFT - C041X016

Triathlon Neoprenanzug von Kiwami

Neu seit Sommer 2019 kombiniert der Triathlon Neoprenanzug SWIFT.

  • Der SWIFT beeindruckt durch seine optimale Kombination aus Flexibilität und Auftrieb durch eine ideale Schwimmlage aufgrund des Schnitts und der unterschiedlichen Neoprendicken, die den Anforderungen der verschiedenen Körperpartien angepasst wurden. Besondere Aufmerksamkeit bekamen hierbei die Rückenpartie und der Schulterbereich.
  • Die Airdome Technik im Vorderbereich und an den Hüften ermöglicht einen optimierten Auftrieb und unterstützt die Körperrotation während des Schwimmens.
  • Es gibt drei Optionen an unterschiedlichen Beinlängen (Schnitt-Linien), um die beste Passform für jeden zu ermöglichen, sowohl während des Schwimmens als auch für einen schnelleren Wechsel zum Rad.
star_border star_border star_border star_border star_border
(0)

If you want to save you customization, you have to be a registrered user

Login
https://kiwamitriathlon.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5c3c6415ad946.jpg

-> see our size chart

If your weight and height match two different sizes, choose the bigger size. If you have any doubts, do not hesitate to contact our customer service  -by phone +33 5 5932 2936 -by email at contact@kiwamitriathlon.com

Mainland France :

  • Relay points 48hrs / 72hrs: 6 € including VAT.
  • Home delivery by post without signature 48hrs / 72hrs: 8 € including VAT
  • Fedex Express 24hrs: around 30 € (variable rates)

French overseas territories :

  • Home delivery by post 4 -15 days depending on the destination and customs services: 15 € excluding VAT
  • Fedex Express 2 - 5 days depending on the destination and customs services: Variable rates

Customs fees may be applied. Payment of customs fees are the full responsibility of the customer. The products are invoiced excluding VAT.

European Union (+ Switzerland):

  • Home delivery by post (signature required) 3 to 10 days: 12.50 € excluding VAT
  • Fedex Express 2 - 5 days depending on the destination: Variable rates
  • Switzerland: Home delivery by post (signature required) 3 - 10 days: 12.50 € excluding VAT.

Customs fees may be applied. Payment of customs fees are the full responsibility of the customer. The products are invoiced excluding VAT.

  • All orders placed between December 6, 2018 and December 14, 2018 are eligible for an extended return period until January 15.
  • If you receive your order but the size or the style of some items does not suit you, don't worry, you have 14 days from the reception date to return the products for re-imbursement.
  • Any product that have been customized with the printing of a name, text or logo and any products that are part of the RIO NATION range cannot be returned.
  • It is the sole responsibility of the customer to organize and pay for the sending of products back to Kiwami.

KIWAMI QUALITÄT UND PERFORMANCE

SWIFT : SCHNELL UND WENDIG

Der neue Neoprenanzug von Kiwami verspricht allen Komfort, Auftrieb und technische Details/Merkmale, die von einem Triathlon Neoprenanzug, der für den Wettbewerb konzipiert wurde, zu erwarten sind. Schnell im und aus dem Wasser, denn der SWIFT unterstützt die Schnelligkeit während des Schwimmens sowie beim Wechsel auf das Rad.

Entdecke Kiwami: 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Triathlonbekleidung - selbst für die anspruchsvollsten Triathleten!

SWIFT Triathlon Neoprenanzug

TESTING WETSUIT SPEED

fastest triathlon wetsuit kiwami swift

Der Schnitt, die Platzierung der Panels und die Auswahl unterschiedlicher Neoprenarten und -dicken wurden getestet und für gut befunden als herausragende Balance von Flexibilität und Auftrieb für ein schnelles und komfortables Schwimmen.

Limestone neoprene

Limestone neoprene has a high micro-cell structure. These are independent closed cells (bubbles basically) within the neoprene that are packed together at an extremely high density. Oil-based neoprene has a cell penetration of 60-70%, whereas limestone neoprene has a 94% cell penetration. The limestone neoprene has a lot more air bubbles inside the rubber than other brands (over 30%), and is less dense than oil-based neoprene. Because of this micro-cell structure, limestone neoprene provides several,distinct advantages to the functionality of wetsuits compared to the traditional oil-based neoprene:

  • Lighter
  • Impermeable
  • Durable
  • Stretchy

The glue used by Kiwami to assemble the neopren pannels is completely chemicals free. This glue is water based and completely solvent free with no harmful chemicals. it replaces solvent based glues in the lamination process.

Kiwami Triathlon Neoprenanzug
Triathlon Neoprenanzug Kiwami

Auftrieb und Stabilität

Kiwami hat sich bei der Entwicklung des SWIFT auf die kritischsten Körperpartien konzentriert und hieraus basierend sechs verschiedene Neoprendicken kombiniert.

  • 1,5 mm an den Schultern sorgen für maximale Flexibilität bei optimalem Wärmeschutz in dieser wichtigen Körperregion. Wäre der Neopren hier dicker würde er die Flexibilität einschränken, wäre er dünner, wäre der Wärmeschutz unzuverlässig. 1,5 mm sind der perfekte Kompromiss!
  • 5 mm Neopren an den Oberschenkeln, am Unterbauch und am Gesäß sorgen für den maximalen Auftrieb für diesen entscheidenen Körperbereich, der die Gesamtschwimmlage am stärksten beeinflusst.
  • 2 mm Neopren am Hals und am oberen Rücken sind stark genug, um das Wasser am Eindringen zu hindern und flexibel genug, um sich frei bewegen und atmen zu können.
  • 1 mm Neopren an den Unterarmen garantieren Ellenbogenfreiheit und einen entspannten Wechsel.

Airdome Technologie - "Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel"

Der Brust- und Hüftbereich des SWIFT wurde mit 4 mm Neopren mitsamt Airdome Technologie entwickelt, Lufttaschen im Neopren, die den Auftrieb und auch die Flexibilität stärken. In den Kiwami Tests während der Entwicklung überzeugten die 4 mm als ideale Dicke. Die Verlängerung des Brustpanels über die Hüften erleichtert die Körperrotation und reduziert den Wasserwiderstand.

3 mm Neopren werden genutzt für den unteren Rücken und die vorderen Unterschenkel, das hilft beim Auftrieb und der Körperstabilität ohne die Schwimmbewegung einzuschränken.

Triathlon Neoprenanzug airdome techno
Triathlon Neoprenanzug Hydrodynamische

Hydrodynamische seitliche Panels

Ergänzend wurde die Flanke des SWIFT speziell geformt mit einem extra flexiblen Neopren sowie glatten "Shark Scale"-Drucken.

Dies erleichtert die maximale Zuglänge, so dass der Schwimmer schneller in die Greifphase einsteigen kann.

"Shark Scale"-Drucken werden auch an den Schultern genutzt, da auch hier die Wasserturbulenzen beim Schwimmen sehr stark sind.

Positive turbulance Forearm System

Im SWIFT wurden gerippte Panels an den Innenunterarmen integriert.

Diese Rippen, die beim Betreten des Wassers senkrecht zur Bewegung der Arme ausgerichtet sind, erzeugen Turbulenzen unter den Unterarmen, die den Unterarm nach unten und den Ellenbogen nach oben zwingen, wodurch der Arm schnell in eine kraftvolle Greifphase gebracht wird, die für eine effektive Wasserphase des Schwimmschlags unerlässlich ist. (Entsprechend der Regeln der ITU)

SWIFT Triathlon Neoprenanzug positive turbulebce
Triathlon Neoprenanzug custom

Flexible Beinlängenanpassung

So wie für Kiwamis Triathlonanzug SPIDER, hat auch der SWIFT eine flexible Beinlängenanpassung, um für jeden Athleten den bestmöglichen Sitz zu gewährleisten.

Man kann zwischen drei Beinlängen wählen, um die Beinlänge des Anzugs sicher und einfach den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Man muss nur entlang der Linie schneiden, unterhalb der Naht.

Vorteile

  • Schneller Wechsel
  • Optimaler Sitz
  • Hält die Starterchips fest, ohne dass sie steckenbleiben

carry and protect your SWIFT

To carry and protect your SWIFT neopren wetsuit, Kiwami provides a micro-mesh bag of 45cm X 45cm, entirely produced in our French factory. With ajustable straps and 2 external large pockets, It is ideal to carry your swimcap, goggles and drink bottle.

The micro-perforated fabric facilitates the water drain after use.

Caution ! To put your wetsuit on with no problem, Kiwami offers a pair of gloves. Both light and soft, they will allow you to manipulate your wetsuit safely and minimize the cuts possibilities.

Details, die den Unterschied machen

Combinaison néoprène sans pétrole

Erdölfreies Neopren

Kiwami achtet auf den Umweltschutz! SWIFT wird aus umweltverträglichem Limestone gefertigt. Gut für die Umwelt und sicher für die Athleten!

AQUA GLUE

the glue we use in our productions is 100% free of harsh chemicals, it is aqua-based glue, completely solvent free with no harmful chemicals

SHAPE SECOND SKIN

move freely, with our perfect shape. 

Niedriger Kragen

Der Kragen des SWIFT ist extra tief geschnitten, bis unter den Kehlkopf, um die Atmung beim Schwimmen zu erleichtern. Der Kragen ist mit nur 2 mm Dicke angenehm dünn/leicht und doch eng genug, um Wassereintritt zu verhindern.

Coutures renforcées combinaison néoprène

RE-INFORCED SEAMS

Der SWIFT wird wie alle Kiwami-Produkte mit hohen Qualitätsstandards handgefertigt: Alle Nähte werden geklebt, genäht und verstärkt!

Umgekehrter Klettverschluss

Im Gegensatz zu den meisten Neoprenanzügen, hat der Kiwami SWIFT einen umgekehrten Klettverschluss. Hier liegt der weiche Teil des Klettverschlusses an, so dass man vor dem rauen Teil des Klettverschlusses geschützt wird und sich nicht den Hals aufreiben kann.

Zip YKK néoprène

Umgekehrter Reißverschlus

Der SWIFT ist mit „umgekehrtem“ Reißverschluss gestaltet, das heißt, er wird nach unten gezogen zum Schließen. Dies verringert das Risiko, dass sich der Reißverschluss selbsttätig beim Schwimmen öffnet.

Farbige Schulterpartien

Die Schulterpartien des SWIFT sind mit farbigen Mustern gestaltet, damit der Schwimmer vom Ufer aus für Zuschauer und Fans sichtbar bleibt.

SIZE CHART

Guide des tailles néoprène
Warum sollte man einen Neoprenanzug tragen?

Abhängig von der Wassertemperatur ist ein Neoprenanzug als Wärmeschutz ein unerlässlicher Baustein für einen Triathlonwettkampf.

Die Veranstalter messen die Wassertemperatur kurz vor dem Start und informieren die Teilnehmer über folgende drei Möglichkeiten:

Die Wassertemperatur liegt unter 16 C°: Ein Neoprenanzug ist Pflicht um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten, da die Teilnehmer ansonsten der Gefahr der Unterkühlung ausgesetzt wären.

Die Wassertemperatur liegt zwischen 16 C° und 24 C°: Die Athleten dürfen selbst entscheiden, ob sie mit oder ohne Neoprenanzug starten möchten.

Die Wassertemperatur liegt über 24,5 C°: Neoprenanzüge sind jetzt verboten, da die Teilnehmer bei diesen hohen Temperaturen der Gefahr der Austrocknung ausgesetzt sind.

Unabhängig von den Sicherheitsgründen, hilft ein nach den speziellen Bedürfnissen des Triathlon konzipierter Neoprenanzug die Schwimmlage zu unterstützen und den Auftrieb zu stärken. Ein interner Test mit dem SWIFT Triathlon Neoprenanzug zeigte je nach Athlet einen Geschwindigkeitsgewinn von acht bis sechszehn Sekunden auf 100 m!

Was kann man tun, wenn das Wasser zu warm ist für einen Neoprenanzug?

Wenn die Verwendung von Neoprenanzügen verboten ist, weil die Wassertemperatur zu hoch ist, dann darf ein "Swimskin" getragen werden. Ein "Swimskin" überdeckt sozusagen den Neoprenanzug. Man darf den Swimskin nur während des Schwimmparts eines Triathlons tragen, also bevor man auf das Fahrrad steigt.

Kiwami ist ein spezialisierter Designer und Hersteller von Swimskins, wobei der AQUARUSH führend ist. Das hyperwasserabweisende und dennoch atmungsaktive Gewebe und das spezifische Design des Aquarush unterstützen den Auftrieb und reduzieren den Reibungswiderstand im Wasser.

Interne Tests konnten zeigen, dass der Aquarush im Vergleich zu normaler Badebekleidung einen Gewinn zwischen vier und acht Sekunden auf 100 m bewirken konnte. Nicht ganz so viel wie der SWIFT, aber immerhin!

Der Aquarush can also genutzt werden beim Triathlon, beim Freiwasserschwimmen oder bei solitären Schwimmevents.

CARE INSTRUCTIONS

Here’s our tips and tricks to extend the life of your wetsuit :

Wetsuits, can be pretty fragile, so try to avoid rocks, reef and the gravel in the carpark.

Keep your hands and fingers as flat as possible when pulling the suit up.

For the best fit, pull up the sleeves and legs as much as possible. To keep water out of your wetsuit, you want to have the feeling that the wetsuit is too short on you. Neoprene must be tight around your wrists and ankles.

Rinse your wetsuit in cold water. Turn it inside out and have another go.

Hang up your freshly rinsed wetsuit inside out to dry in the shade, using a hanger with very wide shoulders or let it dry flat. Direct sunlight is not neoprene’s friend. Wetsuits can be pretty heavy when they’re full of water so hanging them by the neck and shoulders will stretch it out.

After it’s been drying for a while, turn it inside out and give the other side a chance to dry too. This step is just as important as rinsing.

Try not to swim in chlorinated water as chlorine may affect the quality of the neopren.

In the same way, try not to pour sunblock or mineral oils over your wetsuit : prefere organic products such as macadamia, jojoba, or almond oil.

Hopefully these instructions on how to take care of a wetsuit will get you more mileage out of your suit.

7 Artikel
2019-06-28

Bewertungen und Rezensionen Alle Bewertungen ansehen

Zusammenfassung

0

star_border star_border star_border star_border star_border

(0 Bewertungen)

Wählen Sie eine Zeile aus, um Bewertungen zu filtern.

Eine Bewertung verfassen

Schreiben Sie eine Bewertung

SWIFT Neoprenanzug Triathlon

SWIFT Neoprenanzug Triathlon

Triathlon Neoprenanzug von Kiwami

Neu seit Sommer 2019 kombiniert der Triathlon Neoprenanzug SWIFT.

  • Der SWIFT beeindruckt durch seine optimale Kombination aus Flexibilität und Auftrieb durch eine ideale Schwimmlage aufgrund des Schnitts und der unterschiedlichen Neoprendicken, die den Anforderungen der verschiedenen Körperpartien angepasst wurden. Besondere Aufmerksamkeit bekamen hierbei die Rückenpartie und der Schulterbereich.
  • Die Airdome Technik im Vorderbereich und an den Hüften ermöglicht einen optimierten Auftrieb und unterstützt die Körperrotation während des Schwimmens.
  • Es gibt drei Optionen an unterschiedlichen Beinlängen (Schnitt-Linien), um die beste Passform für jeden zu ermöglichen, sowohl während des Schwimmens als auch für einen schnelleren Wechsel zum Rad.

thumb_up Ja thumb_down Nein

  Payment methods      paypalmastercardvisa